Plochingen 1 gewinnt beim Dicken Turm Esslingen mit 4,5:3,5

Plochingens 1. Mannschaft musste auswärts beim Schachverein Dicker Turm Esslingen antreten und gewann dort nach einer starken Leistung verdient mit 4,5:3,5 Punkten. Florian Mayr (Brett 2) und Frank Paschitta (Brett 5) gewannen überlegen ihre Partien. Michael Schwilk, Manfred Bauer, Harald Fendel und Gert Keller holten jeweils wichtige halbe Punkte. Auch Eckart Bauer am Spitzenbrett bot in der letzten gespielten Partie seinem Gegner trotz 2 Mehrbauern in einem nicht einfachen Damen+Springer-Endspiel ein Remis an und stellte damit den Mannschaftssieg sicher. Plochingen belegt jetzt nach 3 Runden mit 6 Punkten noch ungeschlagen den 2. Tabellenplatz. Am 8.12. haben die Plochinger den SK Bebenhausen 2 zu Gast.