Lichess Turniere in der 1. Juni Woche

Zur besseren Planung, hier die Turniere für diese Woche:

Donnerstag, 04.06. 20:01 Uhr,
Quarantäe-Liga Blitz 3 min + 2 sek Inkrement
https://lichess.org/tournament/SOV6NVcn

Freitag, 05.06. 19:30 Uhr,
Teamkampf gegen Steinlach, Kirchheim/Teck, etc., Schnellschach 7 min + 5 sek Inkrement
https://lichess.org/tournament/mILwPuiG

Sonntag, 07.06.20:01 Uhr,
Quarantäne-Liga, Blitz 5 min, Linkt folgt im Vereinsraum

https://lichess.org/tournament/8DUI6Bzy

Internetseite sehr gut besucht

Auch in diesem Jahr sind unsere Internetseiten sehr gut besucht. Zum Jahresanfang sogar mit doppeltet so vielen Zugriffen wie in Vorjahr. Aber auch in Coronazeiten verzeichnen wir weiterhin Rekordzugriffszahlen. Unsere Sponsoren wird dies sicherlich freuen.

 

Gestatten, Andreas Hasenpfeffer!

Eine nette Mail aus dem Homeoffice von GM Philipp Schlosser brachte die kuriose Erwähnung des Plochinger Schachvereins bei Karl May wieder in Erinnerung. So stellte sich der Schauspieler Ralf Wolter in den Filmen „Der Schatz der Azteken“ und „Die Pyramide des Sonnengottes“ mit folgenden Worten vor: „Gestatten, Andreas Hasenpfeffer aus Plochingen am schönen Neckarstrand, 2413 Einwohner, 99 katholisch“. Hasenpfeffer, Handelsreisender in Kuckucksuhren, erwähnte in den Filmen nicht nur seinen Plochinger Onkel Alois und dessen Weinkeller sondern auch den Plochinger Gesangsverein sowie den Plochinger Schachverein bei dem er seine taktischen Winkelzüge erlernte. Die Stuttgarter Zeitung veröffentlichte im Jahr 2012 einen 3‑teiligen Artikel mit Recherchen zu dieser kuriosen Erwähnung.